Saisonstart auf Forelle

am .

Es sind nur noch knapp zwei Wochen bis zur Eröffnung der Forellensaison 2016. Wir zeigen Ihnen, welches das passende Equipment für Sie ist, um erfolgreich in die Saison zu starten. Dabei haben wir das Equipment in drei Bereiche eingeteilt, je nachdem was der Geldbeutel her gibt oder wie erfahren Sie im Forellenangeln sind. In der Kategorie "HighEnd" zeigen wir Ihnen eine Profiausrüstung, mit welcher Sie beim Forellenangeln einen riesen Spaß und genau so viel Erfolg haben werden. Mit diesem Equipment sind Sie jeder Forelle gewachsen. Die Kategorie "Mittelklasse" zeichnet sich vor allem durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus und bietet jedem ambitionierten Angler genug Möglichkeiten seine Angelart frei zu gestalten. Die Kategorie "Einsteigerklasse" richtet sich speziell an Anfänger und Anglern, die nur sehr selten die Möglichkeit haben gezielt auf Forelle zu angeln. Die preiswerten Ruten und Rollen sind dabei immernoch in einer sehr guten Qualität (man beachte das Video zur Shimano Catana).

Natürlich ist unser hier empfohlenes Equipment nur ein sehr kleiner Teil unseres kompletten Forellenangebots. Besuchen Sie deshalb einfach einen unserer Fachmärkte und lassen sich beraten. Aber beeilen Sie sich, der 29. Februar ist schneller da als man denkt!

 

 

HighEnd (Combo ca. 300 €)

Köder

DUO Spearhead Ryuki

DUO Spearhead Ryuki 50 & 70

Der Spearhead Ryuki von DUO zählt zu den besten Forellenwobbler auf diesem Planeten. Ein Forellenwobbler par excellence, entworfen für das Fischen auf große Forellen in schnell fließenden Gewässern. Billige Wobbler neigen gerne dazu, sich in starker Strömung um die Längsachse zu drehen - jedoch nicht der Ryuki. Das Zusammenspiel der fest im Bauchbereich gegossenen Gewichte und der schmalen Tauchschaufel verleihen dem Ryuki selbst bei härterster Strömung einen stabilen Lauf. Das Resultat ist eine verführerisch natürliche Schwimmbewegung, welche beim schnellen Einholen und bei leichten Twitches in ein starkes Flanken übergeht. Genau das, was Forellen und viele andere Räuber lieben!

Hier seht ihr wie der Ryuki unter Wasser läuft: Video DUO Spearhead Ryuki 70S

Bezeichnung Länge Typ Tauchtiefe
Spearhead Ryuki 50S 50 mm  sinkend  0,4 - 0,6 m
Spearhead Ryuki 50F 50 mm  schwimmend  0,3 - 0,6 m
Spearhead Ryuki 70S 70 mm  sinkend  0,6 - 1,0 m
Spearhead Ryuki 70F 70 mm  schwimmend  0,3 - 0,7 m

DUO ValkeIN Horizard WI & LI-Worm

ValkeIN LI-Worm und ValkeIN Horizard WI

Die Baureihe ValkeIn bietet zwei erstklassige Forellenköder. An erster Stelle steht hier der Horizard WI, welcher ein Silent-Crankbait (keine Rasseln) mit unglaublichen Wurfeigenschaften ist. Er wird auch gerne von Barschanglern als Searchbait verwendet, um große Wasserflächen abzusuchen. Der zweite Köder heißt LI-Worm und ist ein Hybrid aus Vibration- & Bladebait. Beide Köder locken mit starken und weiträumig wirkenden Vibrationen den Zielfisch aus dem Versteck und verleiten ihn zu vehementen Anbissen. Alle Hardbaits der ValkeIN Serie, verfügen von Haus aus über zwei Singlehooks ohne Widerhaken.

Hier ein Video der Köder im Einsatz (leider nur japanisch): Video DUO WalkeIn Serie

Bezeichnung Länge Typ Tauchtiefe
ValkeIN Horizard WI 34 mm  schwimmend  0,3 - 0,6 m
ValkeIN LI-Worm 38 mm  sinkend variabel

Rute

MajorCraft Go.Emotion & Go.Emotion Floater

MajorCraft Go.Emotion

Die brandneue Go.Emotion Serie steht für beste Qualität "Made in Japan". Wenn man die Einzelteile der Rute betrachtet, stellt man schnell fest, dass hier nur beste Komponenten verarbeitet wurden. Neben einer FUJI K-Guide Beringung und einem FUJI VSS Rollenhalter trumpft die Go.Emotion mit einem kurzen, schicken Foregrip und einem GOEMON-Rutenblank der extraklasse. Die Rute besitzt eine sensible Spitzenaktion für beste Besserkennung und verfügt über ein kräftiges Rückrat, womit auch große Fische sicher gedrillt werden können.
Eine ganz besondere Rute ist die Sonderbaureihe Go.Emotion Floater. Sie wurde speziell für kleine Bäche konzipiert, an denen man wenig Platz zum werfen hat. Dank eines kurzen Handteils und einer Länge von 158 cm kommt man gut durch jedes Dickicht. Sollte es einmal trotzdem nicht möglich sein einen Überkopf- oder Seitwurf zu machen, kann man mit dieser Rute den Köder auch schießen lassen, da die Rute sehr flexibel ist.

In diesem Video wird die Rute gut erklärt: Video MajorCraft Go.Emotion Floater und DUO

Bezeichnung Länge Wurfgewicht Typ
Go.Emotion GES-632ML 190 cm 3,5 - 10 g zweiteilig
Go.Emotion GES-662ML 198 cm 3,5 - 10 g zweiteilig
Go.Emotion GES-702ML 213 cm 3,5 - 10 g zweiteilig
Go.Emotion GES-632L 190 cm 2 - 7 g zweiteilig
Go.Emotion GES-52FT Floater 158 cm 5 - 15 g einteilig

Rolle

Shimano Stratic CI4+

Shimano Stratic CI4+

Wer eine leichte und haltbare Spinrolle zur Forellenangelei sucht, wird mit einer Stratic CI4+ sicher glücklich sein. Durch das extrem leichte aber dennoch robuste „CI4+“-Material, aus dem die Rolle gefertigt wird, ist die Rolle trotz ihres geringem Gewichts ausgesprochen stabil und kraftvoll. TOP Features sind das Getriebe aus gegossenem Zink, das wasserdichte Micro-Click Multi-Disc Bremssystem und die Komfortgriffe der Kurbel. Dank hoher Übersetzung hat die Rolle einen hohen Schnureinzug, was beim fischen mit Wobblern von Vorteil sein kann. Die Stratic CI4+ ist in allen gängigen Größen erhältlich.

Hier seht ihr die Stratic CI4+ in Aktion: Video Shimano Stratic CI4

  Stradic CI4+ 1000 Stradic CI4+ 2500
Schnurfassung 90 m / 0,25 mm 240 m / 0,20 mm
Übersetzung 6,0:1 6,0:1
Kugellager 6+1 6+1
Gewicht 164 g 195 g

Daiwa Caldia A

Daiwa CALDIA A

Zum Forellenangeln empfehlen wir für Daiwa Fans die Caldia A. Die Rolle ist zwar schon seit 2014 auf dem Markt, aber da hier nur beste Teile verbaut wurden, ist sie immernoch up to date. Natürlich ist auch in dieser Rolle die berühmte Mag Sealed Technologie verbaut. Bei dieser Mag Sealed Technologie handelst es sich um ein magnetisiertes Öl im Getriebe, welches die Kugellager der Rolle komplett vor Schmutz und Salz schützt. Netter Nebeneffekt ist zudem, dass die Rolle auf diesem Ölfilm einfach traumhaft leicht läuft.

Hier ein kurzes Video der Caldia: Video Daiwa CALDIA A

  Caldia A 2000
Caldia A 2500
Schnurfassung 125 m / 0,25 mm 190 m / 0,25 mm
Übersetzung 4,8:1 4,8:1
Kugellager 5 5
Gewicht 215 g 230 g

 

 

Mittelklasse (Combo ca. 200 €)

Köder

Rapala Original Floating

Rapala Original Floating

Der wohl bekannteste Forellenwobbler ist der Rapala Original Floating. Er fängt zuverlässig seit über 60 Jahren Forellen und wird es auch in Zukunft tun. Der aus Balzaholz gefertigte Wobbler ist mit starken VMC Drillingen ausgestattet die jede Forelle sicher haken. Bei der Führung kann man nicht viel falsch machen - egal ob langsam oder schnell eingekurbelt, der Rapala läuft immer.

Die Laufeigenschaften des Köders seht ihr hier: Video Rapala Original Floating

Bezeichnung Länge Typ Tauchtiefe
Rapala Floating 3 30 mm  schwimmend 0,6 - 1,2 m
Rapala Floating 5 50 mm  schwimmend 0,9 - 1,5 m
Rapala Floating 7 70 mm schwimmend 0,9 - 1,5 m

Major Craft Zoner Minnow & Crankbait

Major Craft Zoner Minnow & Crankbait

Die Zoner Minnows der Major Craft Zoner Serie bestechen mit ihrem einzigartigem Lauf, welcher auch bei schneller Führung sehr stabil bleibt. In Seen oder in langsam fließenden Außenkurven kann der Köder voll punkten. Hier kann er während der Spin- oder Twichstops seine Suspending-Eigenschaften voll ausnutzen, denn in diesen Standphasen verleitet er alle Räuber zu knallharten Bissen. Passend zum Minnow gibt es den Zoner Crankbait, welcher anders als der Minnow nur eingekurbelt wird und dank seiner Agilität und hochfrequentem Lauf die Forellen um den Verstand bringt.

Hier ein Video der Laufeigenschaften des Zoner Minnow bzw. Crankbait: Video Major Craft Zoner Minnow & Crankbait

Bezeichnung Länge Typ Tauchtiefe
Zoner Crankbait 40SS 40 mm  schwimmend 0,1 - 0,5 m
Zoner Minnow 50 50 mm  schwimmend 0,1 - 0,6 m

Rute

Jackson Forellenrute / Barschrute

Jackson Forellenrute

Durch die spezielle Aktion lassen sich mit dieser Forellenrute kleine Wobbler, Spinner, Gummifische und andere Forellenköder hervorragend werfen und führen. Hier erwarten Sie schöne Spinnruten zum tollen Preis-/Leistungsverhältnis! Das etwas höhere Wurfgewicht hilft ihnen dabei, auch etwas größere Köder sicher zu werfen. Durch den ergonomischen Rollenhalter und den schlanken Korkgriff liegt die Jackson Forellenrute auch an kalten Tagen angenehm in der Hand.

Die Rutenserie ist so neu, dass es leider noch kein Video gibt.

Bezeichnung Länge Wurfgewicht Typ
Jackson Barschrute 205 cm 5 - 24 g zweiteilig
Jackson Forellenrute 225 cm 7 - 30 g zweiteilig

Rolle

Daiwa Freams A & Freams LTD

Daiwa Freams

Mit der Freams ist es den Daiwa Ingenieuren erstmals gelungen, die bahnbrechende Mag Sealed Technologie in einer günstigen Preisklasse zu integrieren! Bei dieser Mag Sealed Technologie handelst es sich um ein magnetisiertes Öl im Getriebe, welches die Kugellager der Rolle komplett vor Schmutz und Salz schützt. Netter Nebeneffekt ist zudem, dass die Rolle auf diesem Ölfilm einfach traumhaft leicht läuft. Bei der Daiwa Freams LTD handelt es sich um dieselbe Rolle, jedoch mit einer stark limitierten blauen Lackierung. Optisch ein absoluter Blickfang!

Ein kurzes Produktvideo der Freams: Daiwa Freams

  Freams 2500A Freams 2500 LTD
Schnurfassung 190 m / 0,25 mm 190 m / 0,25 mm
Übersetzung 4.8:1 4.8:1
Kugellager 4 4
Gewicht 265 g 265 g

 

 

Einsteigerklasse (Combo ca. 100 €)

Köder

Berkley Powerbait Trout Bait

Berkley Powerbait Trout Bait

Der wohl beste Köder für Satzforellen ist der Powerbait Trout Bait von Berkley. Ob mit Spirolino gefischt oder normal beim Ansitzangeln - der Powerbait fängt immer. Dank einer große Auswahl an Farben, können Sie sich immer auf das Gewässer und der Vorlieben der Forellen einstellen. Der Teig hinterlässt im Wasser eine Glitzer-Spur, die die herabrieselnden Schuppen eines angeraubten Beutefisches imitieren. Passende Teigformer und Spirolinos haben wir natürlich auch immer auf Lager.

 

Mepps Aglia Spinner

Mepps Aglia Spinner

Der Nr. 1 -Spinköder weltweit - darf in keiner Köderbox fehlen! Die handbestückten Spinner überzeugen mit besten Laufeigenschaften und rotieren schon bei geringstem Zug. Die starken Vibrationen locken selbst weit entfernte Forellen an. Die Fängigkeit und die einfache Führung machen diesen Spinner zum perfekten Köder für Anfänger. Verschieden Größen, Formen und Farben machen diesen Köder universell einsetzbar.

 

Spro Ikiru Mini Crank

Spro Ikiru Mini Crank

Diese schwimmenden Mini Crank Wobbler, als Short-Lip oder Long-Lip, überraschen durch ihre guten Wurfeigenschaften, aber noch wichtiger ist die überzeugende Aktion unter Wasser. Wer dann noch den kleinen Preis sieht, wird von diesem Wobbler restlos überzeugt sein. Naturgetreue und absolut fängige Dekore machen diesen Wobbler zur perfekten Waffe beim Forellenfang.

In diesem Unterwasservideo seht ihr die Laufeigenschaften der Köder: Spro Ikiru Mini Crank

Bezeichnung Länge Typ Tauchtiefe
Ikiru Mini Crank Short Lip 38 mm schwimmend max. 0,5 m
Ikiru Mini Crank Long Lip 38 mm  schwimmend max. 0,8 m

Rute

Shimano Catana DX Spinning

Shimano Catana DX Spinning

Die Catana DC Spinning ist eine schicke Rute mit einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis. Der kraftvolle Blank mit progressiver Ringanordnung ist vergleichbar mit anderen Ruten, die deutlich über 100 Euro kosten. Die Rute hat genug Power um auch große Fische erfolgreich zu drillen aber trotzdem sensibel genug um kleine Köder auf weite Distanzen zu befördern. Eine ähnliche Leistung suchen Sie in dieser Preisklasse vergeblich. Die Catana Spinning Serie umfasst 27 verschiedene Rutenmodelle mit unterschiedlichen Längen und Wurfgewichten. Hier findet jeder das Passende.

Das Video zeigt die Catana (3-14gr) im Kampf mit einem 120cm Wels: Shimano Catana Spinning

Bezeichnung Länge Wurfgewicht Typ
Catana DX SCATDX165UL 165 cm 1 - 11 g zweiteilig
Catana DX SCATDX18L 180 cm 3 - 14 g zweiteilig
Catana DX SCATDX21UL 210 cm 1 - 11 g zweiteilig
Catana DX SCATDX21ML 210 cm 7 - 21 g zweiteilig
Catana DX SCATDX24UL 240 cm 1 - 11 g zweiteilig
Catana DX SCATDX24L 240 cm 3 - 14 g zweiteilig
Catana DX SCATDX24ML 240 cm 7 - 21 g zweiteilig

Rolle

Daiwa Ninja

Daiwa Ninja

Die neue Ninja besticht optisch wie auch technisch – speziell der extrem weiche und ruhige Lauf überzeugt vollkommen, sobald man diese Rolle in die Hand nimmt. Die japanischen Ingenieure haben in den letzten Jahren sehr viel Zeit damit verbracht, den weichen Lauf – den man sonst nur von teureren Preisklassen kennt, in ein preisgünstigeres Segment zu integrieren – die neuen Ninja Serie ist das Resultat. In dieser Preisklasse findet man kaum eine vergleichbare Rolle mit solchen Laufeigenschaften.

Ein kurzes Video der Laufeigenschaften: Daiwa Ninja

  Ninja 1500 Ninja 2000
Ninja 2500
Schnurfassung 140 m / 0,20 m 125 m / 0,25 m 190 m / 0,25 m
Übersetzung 4.8:1 4.8:1 4.8:1
Kugellager 4 4 4
Gewicht 240 g 240 g 270 g
Öffnungszeiten

Wangen & Weingarten

Montag - Freitag:
09.00 Uhr - 12.15 Uhr
14.00 Uhr - 18.15 Uhr

Samstag:
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Kempten

Montag - Freitag:
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag:
9.00 Uhr - 13.00 Uhr

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder eine Beratung benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wangen  +49 7522 912512
Weingarten  +49 751 56938757
Kempten  +49 831 7049857

info[at]angler-fachmarkt.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Angebote und Aktionen sowie unseren Hausmessen. Völlig kostenlos und unverbindlich. Bitte beachten Sie unsere Bestimmungen zum Newsletterempfang in unserer Datenschutzerklärung.




Joomla Extensions powered by Joobi
Social Media

Folgen Sie uns auf facebook und google+! Dort posten wir regelmäßig die neusten Produkte und zeigen euch welche Fische wir damit fangen!